„Alles ¬†ist ¬†Wechselwirkung“ Alexander von Humboldt
Deutsch | English

Wichtig ist...


Modelle sind immer nur Momentaufnahmen der Wirklichkeit, deshalb sind diese kontinuierlich weiterzuentwickeln, um sie an die sich verändernde Realität anzupassen.

Mindestens jedes halbe Jahr bis Jahr sollte eine Rückschau über die kybernetischen Modelle durchgeführt werden, da sich die Wirklichkeit eines Unternehmens ändert.

Es reicht nicht, die identifizierten Lösungsansätze als Gelegenheit zu nutzen, um bei den Arbeitnehmern und im Management ‟Druck‟ aufzubauen und um zu kontrollieren. Vielmehr muss sich ein Verständnis für die Veränderung, und deren Wirkung auf die Dynamiken einer Unternehmung etablieren, um daraus entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.


In der Kybernetik erarbeiten wir Veränderung nicht mit dem Kontrollparadigma sondern mit einem Paradigma der Lenkung!





Weitere Informationen sowie Dienstleistungen und die persönlichen Projektdaten finden registrierte Besucher und Klienten auf Ihren gesicherten, untergeordneten Seiten.